Sørig & Jacobsen

2001 ging HWAM eine Zusammenarbeit mit dem Designer-Duo Sørig & Jacobsen ein. Aus dieser Zusammenarbeit sind seither viele attraktive Kaminöfen von HWAM hervorgegangen.

"Warm, freundlich und einnehmend" – diese Attribute schwebten den beiden Industriedesignern Henrik Sørig Thomsen und Tobias Jacobsen vor, als sie sich daran machten, den ersten Kaminofen für HWAM zu entwerfen. Im Jahre 2001 kamen die aufsehenerregenden Kaminöfen Figaro, Carmen, Othello heraus und später das Modell 20/80 mit gebogener Scheibe sowie die Serien HWAM 3600 und HWAM 2600.

„Um den Entwicklungsprozess ergiebiger und interessanter zu gestalten, haben wir uns zu einer Zusammenarbeit entschlossen. Wenn wir zusammenkommen, entsteht eine Art kreative Energie und wir inspirieren einander”, berichtet Henrik Sørig Thomsen. Henrik Sørig Thomsen ist gelernter Tischler und Tobias Jacobsen Goldschmied. Während ihrer Ausbildung an Danmarks Design Skole wurde ihnen Handwerkliches und Kreatives vermittelt.

„Bei der Arbeit mit einem HWAM-Modell befassen wir uns intensiv mit Linienführung und Gesamterscheinungsbild. Zahlreiche Gestaltungselemente und Funktionen müssen aufeinander abgestimmt werden. Und dabei legen wir auch Wert auf eine ansprechende Rückseite. Deshalb versuchen wir, dem Kaminofen den Charakter eines Möbelstücks zu verleihen. Das Modell muss sich so präsentieren, wie man es von bekannten Möbelklassikern her kennt.

Eine gelungene Formgebung ist das Ergebnis eines regen Gedankenaustauschs in einem interessanten Schöpfungsprozess. Die beiden Designer müssen sich dabei auf Kundenanforderungen einstellen und sich eingehend mit technischen Details befassen.

In dem ständigen Bemühen, dem Endkunden Funktionen in ihrer schönsten Form zu bieten, holen sie sich Anregungen bei B & O, IKEA und großen dänischen Designern wie z. B. Arne Jacobsen.

Da die beiden Ateliers Henrik Sørig Thomsen Designstudio (Aarhus) und Tobias Jacobsen Design (Kopenhagen) bei Gestaltungsaufgaben häufig zusammenarbeiten, unterhalten sie aus diesem Anlass die gemeinsame Firma Sørig & Jacobsen I/S.

Beide Designer haben u. a. Möbel für Wohnräume und Außenbereiche sowie elektronische Geräte entworfen, wie etwa das Beocom Telefon für B & O.



                     www.soerig-design.dk 
                     www.tobiasjacobsen.dk

Schließen: Kaminofendesign mit lieben Grüßen Lesen Sie: Kaminofendesign mit lieben Grüßen

Cookie-Richtlinien

HWAM A/S nutzt Cookies auf der Webseite hwam.dk. Cookies liefern uns Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen, und sie helfen uns, damit wir Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Seite ein optimales Erlebnis bieten können.

Wir nutzen unsere Cookies primär zur Messung des Besucherverkehrs. Diese Information wird mit dritten Partnern geteilt.
Weitere Informationen über unserer Cookies erhalten Sie hier

OK